Schlössli
Pädagogik

Ueli Seiler-Hugova

 

Ausstellungen

Ueli Seiler-Hugova ist auch an internationalen Ausstellungen mit pädagogischen Installationen im Sinne der Erfahrungsfelder von Hugo Kückelhaus und Rudolf Steiner (Zwölfsinneslehre) beteiligt, unter anderem am Play in Prag (2011) und am Sinnesrausch in Linz (2012), die von über 100 000 Personen besucht werden. Ueli installiert goethische Farbphänomene wie Prismafarben, Kückelhaus-Räder, farbige Schatten und Regenbogeninstrumente.

Im Rosenhofpark des Schlösslis selber findet man diverse Kunstwerke von Ueli.